Friday Flowerday Part IV

Hallo Ihr Lieben

Es ist wieder soweit, der Friday Flowerday ist da und gleichzeitig die Einleitung ins kommende Wochenende. 
Und wie sollte das besser gehen, als mit dem Anblick schöner Blumen?

Holunderblütchen KLICK hat den Friday Flowerday ins Leben gerufen und stellt die schönsten Blumenbilder bei sich auf dem Blog vor. 

Ich war gestern auf dem Markt und habe mir beim Blumenmann gelbe Nelken geholt. 
Es war der letzte Strauß, ansonsten gab es bei den Nelken noch weiße Sträuße, normalerweise sind weiße Blumen um diese Jahreszeit bei mir 1. Wahl, jedoch sahen die weißen Nelken irgendwie zerfleddert aus, so als ob der Sturm (der hier schon seit Tagen daher bläst) ihnen nicht gut getan hätte. 


Daheim habe ich dann wieder hin und her arrangiert und die Ergebnisse seht Ihr jetzt:







 Dann hat sich mein süßer Stöpsel vorgestern beim Supermarkt Hyanzinthen-Knollen ausgesucht. Es steckten Bilder mit im Topf, um zu sehen, welche Farbe die jeweilige Hyanzinthe hat und ich wollte ihn dazu überreden, die Weißen zu nehmen, aber er wollte -wieder- 
Blaue ;o)


Und da ich ihn bei sowas meistens mitentscheiden lasse, habe ich die Blauen genommen. Man kann ja garnicht früh genug damit anfangen, bei Jungs das Blumendeko-Gen zu fördern ;o)


In diesem Sinne...
Ich wünsche Euch Lieben einen wunderschönen Start ins kommende Wochenende. 

Herzallerliebste Grüße
von 
Eurer Silbermandel  






Kommentare:

  1. Die gelben Nelken sind der Hit !!! Vor allem auch mit den Fischen , super.....und... wie passend zum Freitag :-)) viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    gelbe Nelken hatte ich noch nie, aber sie sehen toll dekoriert aus.
    Im Moment geht es mir wieder etwas besser, danke für Deinen lieben Gruß und die lieben wünsche zur Maus.
    Mach Dir noch einen schönen Tag, ganz liebe Grüße aus Köln
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön zartgelb die Nelken sind. Ist ja nicht so meine Farbe, aber diese sind wirklich schön. Und die weißen Blumen, ist das *Schleierkraut*? Paßt wunderbar! Und daß Dein Stöpsel Blau wählt ist doch bei Jungs normal. Die meisten Jungs werden doch in den ersten Jahren in Blau groß, oder?? Er macht das toll, wie er seine Mami beim Blumenkauf unterstützt ♥
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    deine beiden letzten Post´s sind ja so wunderschön geworden!
    Bei den hübschen Blumenbildern geht mir total das Herz auf!
    Blumen sind halt genau das Richtige wenn man krank ist und ein schweres Gemüt hat.
    Wie geht es dir Maus? Mir inzwischen etwas besser. Habe sogar einen Post geschafft.
    Jetzt fühle ich mich allerdings schon wieder schwach und muss mich ausruhen...
    Deine Post´s sind echt sooooo toll geworden! Ich bin echt begeistert!!!
    Vielleicht telefonieren schaffen wir es ja mal morgen zu telefonieren!
    Das würde mich sehr freuen!!!
    Alles Liebe,
    Deine Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, die gelben Nelken und das Schleierkraut passt toll dazu. Ich hab auch beim Holunderblütchen mitgemacht und meine "blauen" Hyazinthen gezeigt. Unser Junior unterstützt mich auch immer beim Blumenkauf. Letztens meinte er an der Kasse:,, Mama, Du hast ja gar keine Blumen für die Deko gekauft".Das fand ich richtig lustig. Ich hab mich schnell noch als neue Leserin bei Dir eingetragen, Dein Blog gefällt mir, ich schaue jetzt öfter mal bei Dir vorbei.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe!
    Gelbe Nelken habe ich bewusst noch nie gesehen. Aber sie ist wirklich eine ganz besondere Blume, Du hast sie wunderschön in Szene gesetzt. Jetzt zu dieser Jahreszeit muss man sich auch wirklich mal Blumen gönnen, finde ich.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    liebste Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht so schön nach Frühling aus! Gelbe Nelken habe ich noch nie gesehen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr, daß Du mir schreibst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...