Von Blumen und gemischten Gefühlen


Aloha Ihr Schätze!!

Es ist zum Mäuse melken. 
Mit mir - und der Zeit.

Und die Umstände sind auch nicht grad
die Besten.
Ich habe Rücken - und was für!! 
Lina wäscht sich die Haare, 
schleudert schwungvoll ihre nassen
Strähnen nach hinten und dann
auuuuutsch!!!
Hals abwärts ein Stechen, was 
nicht in Worte zu fassen ist. 

Ibuprofen ist derzeit mein bester 
Freund und heute geht es mir 
zumindest so weit besser
daß ich endlich wieder am 
Rechner sitzen kann. 

Vor Rücken wars der unendliche 
Arbeitsstreß.

Das alles schreibe ich jetzt hier auf,
weil ich -jedenfalls im Moment- der 
Meinung bin, daß meine lieben Leser
eine Erklärung kriegen sollten,
weshalb nicht mehr so regelmässig
Posts von mir erscheinen.
Ich will und möchte nicht
aufgeben, aber da steckt schon
der Wurm drin, beim 
Zeitaufwand des Bloggens.

Ich liebe es zu bloggen, also bitte

nicht falsch verstehen.

Es steckt halt eine Menge Arbeit
in so einem Post.
Ich bin mir da vielleicht selbst ein
bisschen im Weg, da ich für mich
perfekte Bilder posten möchte.
Die müssen dann meist trotzdem
bearbeitet werden, sei es das Licht,
oder eine Collage.
Davor müssen die gefühlten Tausend
Bilder aussortiert werden.
Ja und so kommen die Stunden zusammen.

Ich habe es mir so ausgesucht
und ich will nicht jammern, ich 
möchte mich einfach nur mitteilen.
Nicht mehr und nicht weniger.



Und damit das hier nicht ein 
"Nur-Schreib"-Post wird...



... zeige ich Euch ein wenig Frühlingerwachen.
Diese Tulpenart mit den spitzen Blütenblättern
finde ich besonders faszinierend. 
Man nennt sie Papageien Tulpen wegen ihren 
spitzen Blütenblättern die an einen Papageien
Schnabel erinnern.





Narzissen hab ich mir jetzt auch endlich
ins Haus geholt. 
Den blühenden Werdegang halte ich 
bildlich fest und werde ihn hier zeigen.



Die Tasse kommt Euch bekannt vor? ;o)





Der lieben Andy danke ich herzlich 
Sie hat mir die Cranberry-Mascarpone-
Backmischung für eine Torte
mit der hübschen Karte
zukommen lassen. 
Wenn die Torte gebacken ist, werde
ich Euch das Ergebnis zeigen,
vorausgesetzt sie ist was geworden ;o)

 

Die liebe Andrea mit ihrem Blog 
Andrea Vergissmeinnicht  feiert ihren
Bloggeburtstag und hat dazu ein ganz 
entzückendes Give Away gestartet.
Schaut doch mal bei Ihr vorbei, wenn
Ihr mögt. Sie wird sich sicher freuen.







Und mit dieser Tulpenstrauß-Collage..



 .. verabschiede ich mich von Euch 
lieben Leserschätzen.

Ihr seid und bleibt die Besten!!!

Vielen Dank für Eure stets soooo lieben
Worte bei mir.
Sei es per Kommentar oder per e-mail!
Ich freue mich IMMER über jedes einzelne
Wort von Euch. 

Ein meeega Herzliches Willkommen an meine
neuen Leser!! Ich freue mich wieder
wie Bolle, daß Ihr zu mir gefunden habt. 

All meinen Lesern danke ich von ganzem
Herzen, daß Ihr mir trotz nicht immer regel-
mässigem Posten treu bleibt.

 ✰✰✰
Habt es ganz fein
Allerliebste Grüße
von 
Eurer
Lina









Urheberrecht: 
Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum 
(§ 7 UrhG) sind und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. 
Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.
 

Kommentare:

  1. Liebe Lina,

    oh du Arme da meint es das Schicksal im Moment nicht so gut mit dir, ich wünsch dir gute Besserung. Deine Tulpenbilder sind ein Traum.

    Liebe Frühlingsgrüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lina,
    oh je, gute Besserung!! Das klingt fies! Könnte auch mir passiert sein... Zum Glück bin ich bei solchen Aktionen aber noch weitestgehend unverletzt davon gekommen... ;-)
    Mach Dir doch keinen Stress! Niemand erwartet hier, dass du x Mal in der Woche oder im Monat postest! Ich freue mich wenn es was bei Dir zu lesen und zu schauen gibt, denn Deine Bilder finde ich immer super schön! Und ich kenne auch den Zeitaufwand dahinter, ein bisl zumindest...
    Sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Linchen, danke für deine verständnisvollen Worte.
      GgglG, Lina

      Löschen
  3. Liebe Lina, ich muss dir beipflicheten. Sitz ich doch momentan auch mit Schmerzen vor dem Pc und trau mir sogar sagen, dass ich dich gut versteh. Auch ich hab keine so geringen Ansprüche an mich und wenn ich einen Post mach dann muss es DER Post sein, stimmig und perfekt ;) zumindest so halbwegs.
    Also, wir beide machen uns jetzt mal keinen Stress, schonen Rücken, Galle und Kopf und freuen uns, dass der Frühling da ist und genießen das was wir haben.
    Ich schick dir ein paar Sonnenstrahlen und ganz viel Herzenswärme
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seelenverwandt - Herzige Verständnisgrüße und
      ne dolle Umarmung (virtuell möglich, in echt -autsch-
      momentan unmöglich) Dir auch guuute Besserung und Alles Liebe, Lina

      Löschen
  4. Hallo liebstes Schätzelein!
    Ich wünsche dir eine gute Besserung!
    Rücken IST gemeint da schmerzt dann wirklich alles!
    Ich hoffe der Stress lässt bald etwas nach!
    Ich freu mich immer wahnsinnig von dir zu lesen!
    Ich drück dich ganz feste!
    A liabs Grüßle, Andy

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung! Kommen auch wieder stressfreiere Zeiten.....
    Ganz liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lina,halte durch, sei tapfer und die besten Wünsche zur Besserung schicke ich dir. "Rücken" zu haben ist schon echt fies!!! Ich hoffe, es geht schnell wieder aufwärts. Mach dir keine Gedanken wegen deiner Leser, ich denke, die die wirklich gerne bei dir reinschauen...freuen sich immer, wenn du postest. Egal ob ein paar Tage mehr dazwischen liegen oder nicht :)
    Deine Tulpen sehen wunderschön aus! So richtig nach Frühling!!!!
    Liebe Grüße Maxie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lina,
    ich kann Dir das sooooo gut nachfühlen, vor Weihnachten hatte ich auch so eine Phase, wenn auch wenigstens ohne Rückenschmerzen. Hast Du denn schon die Osteopathin angerufen? Zur Not hätte ich auch noch eine spitzenmäßige Krankengymnastin für Dich an der Hand.....
    Und das mit dem Anspruch an sich selbst beim Posten kann ich auch gut nachvollziehen. Lass Dir gesagt sein, dass Deine Posts immer ein Hochgenuss sind, optisch wie inhaltlich! Also lieber weniger und dafür so toll wie bei Dir, ich werde Dir sicher trotzdem treu bleiben. Und hey, draußen blühen schon die Blumen, Du Liebe, und die Bäume treiben auch schon aus. Ich bereite die Rose in der Zeitung schon mal vor!
    Drück Dich,
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lina!
    das liest sich aber ganz fies! Gerade im Halsbereich sollte man ruckartige Bewegungen meiden!!!! Ich hoffe sehr, daß Du das Ganze ganz schnell wieder quitt bist! Aber da bleibt ja noch der Rest, der Dich umtreibt. Also ich erwarte keine von Dir in Megakürze rausgehauene Posts. Ich freue mich, wenn ich einen entdecke und fand die Bilder zu Deinem Give-away-Post sooooo klasse, weil ich aber nicht mitmachen wollte, da ich genau weiß, daß ich die schönen Dinge dann doch nicht benutzen kann, weil ich sie zu schade finde, um daraus Wegwerfprodukte zu machen, habe ich keinen Kommentar geschrieben. Wärst Du böse, wenn ich Deine Bilder bewundere, aber nicht mitmachen möchte? Da war ich mir nicht sicher und schreibe dann nix. So hat jeder Dinge, die ihm durch den Kopf gehen und man muss sich dann für etwas entscheiden.
    Ich hoffe, daß das Sonnenlicht nun vielleicht alles wieder etwas leichter macht. Ich finde aber auch irre, wie viel Arbeit Du in einen Post steckst. Bei mir passiert das immer in Laune-Aktion. Was man dann natürlich auch an der Bildqualität sieht.
    Ach, liebe Lina! Eigentlich wollte ich mit all´ den vielen Worten doch nur sagen, daß Du auf Dich achten sollst und wir hier sind bei all´ Deinen Verpflichtungen das letzte Glied!
    Ich wünsche Dir gute Besserung und eine sonnige Woche! Sei ganz feste gedrückt von der Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Elke, danke für deine so lieben Worte, es rührt mich sehr!!
      Da ich mich mit der Fotografie selbstständig mache, habe ich an mich
      bei meinen geposteten Bildern erhöhte Ansprüche.
      Natürlich ist das dann alles auch mit mehr Druck verbunden.
      Aber der Spaß darf dabei nicht vergessen werden. Und das mache
      ich momentan zu meinem Bloggermantra ;o)
      Fester Drücker auch für Dich!!

      Löschen
  9. Ach je ich wünsch dir und deinem Rücken gute Besserung!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  10. Ach Lina mach dir mal wegen dem bloggen keinen Stress, deine Leser lieben dich auch so.
    Schau erst einmal das du wieder heile wirst.
    Ganz liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, hab jetzt noch dein Give Away gepostet.
      Drücker, Lina

      Löschen
  11. Liebe Lina, als erstes gute Besserung für deinen Rücken... Und gib dir zeit.... Bloggen darf wirklich nicht im Stress enden. Aber wahrscheinlich ist hier eine kleine Perfektionistin am Werk! Tolle Bilder!!!
    Viele Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine Liebe....
    Oh je, Ibo´s habe ich auch in rauhen Mengen in den letzten Wochen geschluckt. Wirst Du auch so bedusselt davon?
    Deine Bilder liebe ich ja, also poste lieber weniger aber weiterhin mit so schönen Bildern.
    Die Tulpen sehen klasse aus.
    Und für den Rücken wünsche ich Dir ganz schnelle und gute Besserung, damit Du bald mit Stöpsel wieder toben kannst.
    Ich drück Dich mal feste und wünsche Dir einen erholsamen Abend,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Anonym18:10

    Mi chicotina querida,
    Deine Tulpenpracht ist wunderschön und ich wünsche Dir von ganzem Herzen,
    daß Du recht recht bald wieder wohlauf bist!!!!!
    Sei ganz ganz herzlichst umarmt, karinka

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Lina!!!
    Ich wünsche dir eine ganz schnelle Besserung deines Rückens!!!
    Und dann sieht die Welt bestimmt wieder bunter aus!!!
    Halt die Ohren steif und genieße ein wenig die wärmende Sonne...
    Deine Bilder sind sooo schön!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Lina,
    das mit dem Rücken kann ich sehr gut nachfühlen!!! Mir ging es so vor Weihnachten - viel, viel (wahrscheinlich zu viel) Stress im Job und ich hatte über Wochen quälende Rückenschmerzen. Noch heute wache ich morgens davon auf. Manchmal ist einfach alles ein bisschen zu viel! ... und da tragen natürlich die unzähligen Stunden, die man fürs Bloggen beansprucht - obwohl es wirklich Spaß und Freude macht - dazu bei. Ich glaube uns allen geht es hin und wieder so! Trotzdem, deine Bilder sind wieder ein Traum! So wundervoll lichtdurchflutet - wie machst du das nur?
    Ich wünsche dir alles Liebe und für deinen Rücken gute Besserung! (ein Heizkissen am Rücken hat bei mir Wunder bewirkt!)
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lina ...
    Ich wünsche Dir gute Besserung für Deinen Hals.....
    Im Moment gibt es bei vielen Bloggern das Gefühl : Es wird zuviel ...
    Setzt Euch nicht unter Druck , wenn es mal nicht klappt , dann ist eben mal etwas länger Ruhe auf dem Blog . Wir Leser laufen nicht gleich weg . Geht doch jedem mal so :)))
    Die spitzen Tulpen finde ich toll ...
    Hab eine schöne Woche , schone Dich ...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  17. liebe lina,
    oh, du glaubst gar nicht wie sehr ich deine zeilen nachempfinden kann... ich wünsche dir von herzen gute besserung!
    die narzissen im sternchen cup ist ein besonders bezauberndes arrangement ;-)
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  18. Oh liebe Lina,
    mach Dir bloß keinen Stress. Aber es ist einfach so, die Zeit zieht an einem vorbei, wenn man in der Bloggerwelt unterwegs ist. Und wenn man erstmal anfängt, zu gucken, dann ist schnell mal ne Stunde um. Und für "Rücken" ist es ja nicht gerade förderlich, vorm PC zu sitzen, ich kann da wohl auch ein Lied von singen.
    Ich wünsche Dir ganz schnelle Besserung, schnapp Dir ein Wärmekissen und nimm Dir eine Auszeit. Wir warten hier auf Dich.
    Ganz liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Lina
    Ich wünsche dir auch ganz schnelle und gute Besserung!
    Das ist eine ganz mühsame Sache mit eingeklemmten Nerven...ich fühle mit dir :-(
    Trotz deinen Schmerzen hast du ein paar so schöne Bilder für uns geschossen, danke dafür!
    Und lass dich nicht stressen..nochmals gute Besserung.
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Lina,

    ich hatte letzte Woche auch "Rücken" bzw. eher Hals den ich nicht mehr bewegen konnte. Kann es also gut nachvollziehen und man fühlt sich wie eine alte Frau. Bei mir ist es jetzt schon zum Glück besser. Gute Besserung und trotzdem eine schöne Woche.
    Lg Fanny

    AntwortenLöschen
  21. Mensch, meine liebe Lina,
    was machste denn für Sachen...aber neee.
    Ui, du mit dem Rücken musst aber aufpassen, gell? Das kann schon mal länger dauern. Ich sass an Weihnachten mit dicken Rückenbeschwerden auf'n Sofa, das war auch zum Mäuse melken. Du ich wünsch Dir ganz ganz schnell gute Besserung! Und mach dir doch keinen Kopp wegen der Posts, wir bleiben dir treu und freuen uns auf die nächsten Beitraege von Dir. Wir wissen du machst super Bilder und hast immer so interessante und schöne Ideen. Wenn mal ein Post länger auf sich warten läßt, ist doch nicht so schlimm. Ich kann dich aber gut verstehen, meine Liebe. Halbschaurige Bilder würde ich ja auch nie einstellen... und ja, es hängt verdammt viel Zeit daran. Aber nimm dir die Zeit, ja?
    Auf ganz bald wieder! Drück Dich!
    Das mit dem Impr. hat ja super geklappt! Nochmals danke dafür!
    Busserl, Brigitte

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Lina
    Ich wünsche Dir ganz schnell gute Besserung. Ich bin zum Glück wieder einigermassen fit, kann aber absolut nachvollziehen wie Du dich jetzt grad fühlst. Von dem her sende ich Dir viele Sonnenstrahlen, frische Bergluft und eine imaginäre Schweizer Schoggi zur Genesung
    Ach ja und wegen Deiner Posts. Du schreibst so tolle Beiträge das sie immer eine Bereicherung sind und weniger ist ja oftmals mehr. Ich bin immer ganz verzückt wenn ich so tolle Bilder sehe und so tolle Blogs, so wie Deinen. Ich bin da leider recht talentfrei, aber das macht ja jeden einzelnen von uns aus :-)
    Wuschelige Grüsse aus der Schweiz
    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. meine liebe Lina,
    ich kann dich sehr gut verstehen, gerade wenn man sich für den blog und die Bilder viel Mühe macht und das kostet Zeit, das weiß ich nur zu gut- hat man dann, wenn es einem nicht gut geht, wenig Muße und Geduld, ich versteh dich so gut.
    geht mir gerade ähnlich. Man postet ja nicht nur ein paar hingewürfelte Bilder, schnell geknipst, gell, du machst das auch immer so liebevoll.
    Ich wünsche dir erstmal ganz dolle gute Besserung, pass bloß gut auf dich auf, Physio wäre gut, für den Hals.
    Ich denke feste an dich und hoffe, dass es dir bald besser geht.
    Und mach dir bloß keinen Stress wegen hier, ich kann derzeit auch nicht so, wie ich will.... allerliebste Grüße, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Lina!

    Das ist gar nicht fein! Ich hoffe sehr, dass es Dir schon ein Stückchen besser geht!!

    Ich komme so wenig zum Kommentieren momentan!
    Und verstehe Dich sehr, sehr gut!

    Wenn Du postest, dann freue ich mich immer!
    Egal, wie oft oder wann! :-)
    Heute hast Du wieder feine Bilder für uns!
    Und so liebe Dinge hast Du da!

    Komm gut wieder in eine schmerzfreie Zeit!

    Ganz, ganz liebe und sonnige Grüße!

    Trix



    AntwortenLöschen
  25. Liebe Lina,

    ich schicke dir ganz viele Gute-Besserungswünsche

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  26. Meine arme Maus! Ich wünsche dir auch auf diesem Wege gute Besserung!
    Wunderschöne Fotos hast du wieder gemacht!
    Hab mich grad auch ein wenig mit dem Blogflohmarkt übernommen.
    Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät... Tick Tack Tick Tack...
    Fühl dich feste umarmt meine Liebe!
    Deine Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Lina, gute Besserung Du Ärmste!!!
    Das kenne ich leider auch nur zu gut, Wärmekissen drauf und ab auf´s Sofa.
    Deine Bilder sind mal wieder sehr schön und stress dich nicht,
    es soll ja Freude machen:)
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Lina!
    Gute Besserung wünsche ich dir!
    Kurier dich erst mal aus und schone deinen Rücken! Wir werden dir alle erhalten bleiben und warten hier ganz brav auf dich!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Lina,
    erstmal gute Besserung von mir.
    Bin gerade über deinen schönen Blog gestolpert - werde auch wiederkommen ;-))))

    Liebe Grüße,
    Simone

    PS: Und immer schön Dehnungsübungen machen.

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Lina
    Gute Besserung wünsche ich dir.
    Tolle Fotos!
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  31. Ui, das mit dem Rücken kenn ich nur zu gut.
    Ich wünsch Dir gute Besserung!
    und das mit der Zeit: ich blogge ja nun erst seit 2 Wochen und hätte
    mir das NIE so zeitwaufwändig vorgestellt, Aber Spass macht es.
    Ich freu mich, wieder von Dir zu lesen!
    lg
    Smilla von www.smillaswohngefuehl.blogspot.com

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr, daß Du mir schreibst ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...